Toster’s Naxx-Zoo Legende Season 4

Autor:Toster 9 1D+1
Aufrufe: 6.759
Stimmen:+1
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:01.08.2014 um 13:37 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Ein Mitglied gibt diesem Deck +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

5x ZauberØ 1,00 ManaMaximal 1Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
25x DienerØ 2,36 ManaMaximal 5Mana
AngriffØ 1,96 AngriffSumme: 49 Angriff
LebenØ 2,20 LebenSumme: 55 Leben
30 Karten8 Hexenmeister-Karten26,67% klassenspezifische Karten
Kosten2.560
um alle Karten herzustellen.
Basis7
Basis-Karten
23,33% Basis-Karten
Gewöhnlich16
Karten
53,33% gewöhnliche Karten
Selten6
Karten
20,00% seltene Karten
Episch0
Karten
0,00% epische Karten
Legendär1
Karten
3,33% legendäre Karten
0
0 Karten
1
12 Karten
2
8 Karten
3
5 Karten
4
4 Karten
5
1 Karten
6
0 Karten
7
0 Karten
8
0 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

Ein Mitglied gibt diesem Deck +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Hallo liebe Com,

 

heute wollte ich euch gerne mein Hexerdeck vorstellen, mit welchem ich in der letzten Season den Rang Legende erreicht habe. Das Deck hat dank der neuen Karten aus Naxxramas einen erheblichen Buff bekommen. Da dies mein erster Guide ist bitte ich um etwas nachsicht und Verständnis falls es erstmal noch nicht perfekt ist und würde mich sehr über Verbesserungsvorschläge freuen, da dieser Guide für euch ist!

Spielstrategie:

Wir verfolgen einen relativ simplen Plan und zwar das Board im Early Game mit unserer starken Boardpräsenz zu kontrollieren und wenn möglich den Gegner in einen Hp Bereich um 15-20 zu bringen. Im Mid Game muss man meistens nurnoch ein bis zwei der vielen Buff-Karten oder gleich Leeroy ziehen und das Spiel ist gelaufen.

Wichtig ist das wir darauf achten dem Gegner wenn möglich nicht die Möglichkeit geben unser Board mittels AOE zu clearen.

 

Karten:

Seelenfeuer: Um Minions zu removen (am besten mit leerer Hand) oder Finisher Dmg zu erhöhen

Argentumknappin: Starker One-Drop der im Regelfall die erste Runde dank des Gottesschildes überlebt

Flammenwichtel: Guter Hexer One-Drop jedoch falls er sofort wieder removed wird eher schlecht

Ruchloser Unteroffizier: Eine unserer Buff-Karten um zB Nerbuisches Ei zu aktivieren oder fehlenden Dmg zu bekommen

Überwältigende Macht: Eine sehr vielseitig einsetzbare Karte die in diesem Deck eine Vielzahl von Aufgaben übernimmt (Siehe Kombos)

Weltliche Ängste: Einfacher Removal der im ideallfall recycelt wird

Leerwandler: Starker Hexer One-Drop mit Spott um wichtigere Minions für 1-2 Züge zu schützen

Eisenschnabeleule: Silence um ggf. einen im Weg stehenden Spott zu beseitigen oder andere Gegnerische Minions

Messerjongleur: Eine in jedem Zoo Deck vertretene Karte da sie einfach gut mit ihrer Fähigkeit in das Deck passt und seit Naxx noch mehr Möglichkeiten hat

Geisterhafter Krabbler: Sehr guter 2-Drop der eine starke Synergie mit Messerjongleur hat

Nerubisches Ei: Zum einen unsere Versicherung gegen gegnerische AOEs und zum anderen auch sehr vielseitig einsetzbar (siehe Kombos)

Terrorwolfalpha: Buff-Karte für zB Nerubisches Ei

Blutelfenklerikerin: Buff-Karte um eigene Minions zu verstärken und um sie ggf. vor AOE zu schützen

Erntegolem: Eine unserer besten karten für Zug 3 da er entweder überlebt oder der Gegner einiges benutzen muss um ihn komplett zu removen

Dunkeleisenzwerg: Erfüllt die gleiche Funktion wie Ruchloser Unteroffizier nur mit dem Nebeneffekt das er selbst noch ein 4/4 Minion ist

Leeroy Jenkins: Unser Finisher Dmg zB in Runde 6 mit 2x Überwältigende Macht und Soulfire

Verteidiger von Argus: Buff-Karte die unseren Minions Spott verleiht. Sehr gut in Kombination mit Nerbubisches Ei

 

Kombo’s:

Viele dieser Kombinationen sind sehr variabel und können auch ineinander kombiniert werden, aufgrund der geringen Manakosten.

Messerjongleur + Geisterhafter Krabbler:

Wichtig ist hierbei das Geisterhafter Krabbler in der Regel eine Runde vor Messerjongleur gespielt wird damit man mit im in ein Minion rennen kann um ihn zu töten und zweimal die Fähigkeit von Messerjongleur zu aktivieren

Nerubisches Ei +Verteidiger von Argus:

Wir verleihen dem Nerubischen Ei damit nicht nur die Möglichkeit Schaden zu machen sondern auch noch Spott was sehr unangenehm für den Gegner ist falls er kein Silence hat

Nerubisches Ei + Buff-Karten:

Nerbuisches Ei kann von vielen Karten in diesem Deck aktiviert werden damit wir seine Todesröchel-Fähigkeit nutzen können

Nerubisches Ei + Überwältigende Macht:

Hier aktivieren wir das Nerubische Ei um zB einen Gegnerischen Spott zu töten und erhalten am Ende des Zuges einen Neruber 4/4

Argentumknappin + Verteidiger von Argus:

Diese Kombination spielen wir eigentlich nur wenn Argentumknappin noch über ihr Gottesschild verfügt, um einen Spott mit Gottesschild zu erhalten

Leeroy Jenkins + Überwältigende Macht + (Seelenfeuer):

Die Kombination um das Spiel zu beenden in der Regel reicht einmal Überwältigende Macht da wir praktisch immer über Minions verfügen die zusätzlichen Dmg in der entscheidenden Runde machen können

 

Schlusswort:

Ich hoffe ich konnte euch hiermit schonmal einen Einblick in dieses Deck geben und werde falls ich die Zeit dafür finde am Wochenende noch ein paar Spiele mit diesem Deck als Video hochladen.


Ein Mitglied gibt diesem Deck +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare zu "Toster’s Naxx-Zoo Legende Season 4"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Erstmal vielen Dank dafür! Ich werde natürlich versuchen das Deck aktuell zu halten und der entsprechenden Season anzupassen.
Von der Auslegung her gebe ich dir voll und ganz Recht mit der Rush/Burst-Taktik, nur hat sich das für mich wesentlich besser bewährt als eine eher langsame Board-Control Version, welche ich vorher gespielt habe. Konnte dank meiner Umstellung zu diesem Deck hier meine Siegesquote in Season 4 auf 67% bringen, was ich dank des DeckManagers dieser Seite hier weiß 😀
Zur Zeit muss ich gestehen vernachlässige ich den Zoo ein wenig zugunsten des Hunters aber man will ja nicht immer nur das Gleiche spielen 😉
Trotzdem folgt noch ein Videoguide!

Oh yeah, cool. Hab dein Deck gerade im Forum entdeckt.

Ich Pflege hier seit längerem meinen Zoo-Guide hier auf der Seite, gehe aber in eine andere Richtung (nennen wir es mal Tempo Board Control, während deins eher in die Rush/Burst-Richtung tendiert):
http://www.hearthstoneheroes.de/decks/legend-deck-hexer-board-control-aggro-ohne-legendarysepics/

Ich habe mal eine blaue Box mit Link zu dir eingebaut. Ich hoffe du pflegst deinen Guide auch weiter und wünsche viele +1! Bin gespannt wie sich die Burst-Variante weiterentwickelt. 🙂

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 6 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 07.07.2020 – Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Magier
54,4%
Druide
52,2%
Schurke
51,2%
Paladin
50,7%
Krieger
50,2%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: