***Secretdin***

Hearthstone - Uther Lichtbringer Artwork

Steh auf, damit ich dich wieder niederschlagen kann!

Autor:Pyroka 53 28D+808 T3
Aufrufe: 147.790
Stimmen:+52
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:28.08.2015 um 10:59 Uhr.
Aktualisiert:21.08.2019 um 09:54 Uhr.
52 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

13x ZauberØ 1,77 ManaMaximal 4Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
16x DienerØ 4,38 ManaMaximal 8Mana
AngriffØ 4,06 AngriffSumme: 65 Angriff
LebenØ 4,56 LebenSumme: 73 Leben
30 Karten21 Paladin-Karten70,00% klassenspezifische Karten
Kosten11.400
um alle Karten herzustellen.
Basis2
Basis-Karten
6,67% Basis-Karten
Gewöhnlich12
Karten
40,00% gewöhnliche Karten
Selten7
Karten
23,33% seltene Karten
Episch2
Karten
6,67% epische Karten
Legendär7
Karten
23,33% legendäre Karten
0
0 Karten
1
11 Karten
2
4 Karten
3
3 Karten
4
3 Karten
5
2 Karten
6
2 Karten
7
1 Karten
8
3 Karten
9
1 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

52 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Hallo Paladin

Es ist ein Geheimnis deck, mit dem man versucht das Brett für sich zu haben. Wen man dann 2-3 Diener auf dem Feld hat und der gegner nichts spielt man Mysteriöser Ritter das geheimnis Wetteifer bringt dann ein sehr guten vorteil.

Es sind starke Combos im Deck wie z.B.
Nerv-o-Tron und Erlösung ist gegen Aggro decks einfach nur der Hammer.

Dr. Bumm & Wetteifer

Falls man die Geheimnisse nicht durch den Mysteriöser Ritter auf das feld bringt oder zu viele auf der Hand hat sind Geheimnisbewahrerin & die Geheimnise auch eine starke Karte.

Messerjongleur & Ruf zu den Waffen
Messerjongleur & Murlocritter und die Heldenfähigkeit

Starthand:  Versucht generell nur günstige Karten zu Beginn auf der Hand zu haben.Meine Lieblingskarte zu Beginn ist der Geheimnisbewahrerin. Aber auch Nerv-o-Tron/Abgeschirmter Minibot oder Messerjongleur sind zu Beginn ihr Gewicht in Gold wert.

Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert 😆
Falls der Kampf mal länger geht sind Dr. BummTirion Fordring starke Karten.
Das Endspiel ist aufgrund vieler starken Karten dann der Zeitpunkt, an dem ihr Euren Gegner überrennen werdet. Spielt, Übenund spaß haben, der Rest erklärt sich von selbst.

Alternative Karte:

Bei vielen Aggro decks würde ich Abgeschirmter Minibot gegen Nerv-o-Tron eintauschen.
Wer Murlocritter nicht hat, kann auch Bemannter Schredder ins deck nehmen.

Ich makiere jedes deck jetzt mit Sternen z.B.
*Deckname*          = 1 Stern
**Deckname**        = 2 Sterne
***Deckname***      = 3 Sterne
Also:
Decks mit einem * sind Rang 18 – 10
Decks mit zwei ** sind Rang 5 – 10
Decks mit drei *** sind Rang 5 – Legende

Viel Spaß beim Ausprobieren (ID: Pyroka#2164)


52 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Kommentare zu "***Secretdin***"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Kann jemand sagen welche Karte man Tirion Fordring ansatzweise ersetzen könnte?

SUper Deck,macht eine menge laune,komme damit im Ranked fantastisch vorran.

Hey @Phased , @141Ghost ja es stimmt Rächer ist nicht zu ersetzen. Auch der Mysteriöser Ritter ist nicht zu ersetzen (nur weil ich die frage schon öfters gefragt worden bin). 😀

Edit: meinte Rächer nicht Rache sorry

@Phased : leider ist Revenge im Secretpala eine Essenzielle karte die nicht zu ersetzten ist. Nachdem du Dr. Six gespielt hast läuft die Kombo HeldenopferRächerErlösung daher ist die Karte ein Must have. Ohne macht Dr. Six auch kein sinn.

welche karte kann ich verwenden falls ich Rächer nicht besitze?

super deck mein freund!

Danke schön!

@Bliss Hey also „Bei vielen Aggro decks würde ich Abgeschirmter Minibot gegen Nerv-o-Tron eintauschen.“ Nervtron mit Erlösung ist nur noch Nervig 😀 und zerlegt so gut wie jedes aggro deck.
Steht bei Alternative Karte.

Ein wirklich tolles Deck! An einem Abend von 12 auf 7 aufgestiegen, und das fast ohne Probleme. Die kamen aber dann… momentan bin ich wieder auf Rang 8 runter. Der Druide und der Jäger machen mir mit dem Deck doch schwer zu schaffen. Beide haben starke Rush-Decks, gegen die ich mit diesem Deck irgendwie nicht ankomme. Vielleicht magst Du noch ein paar Zeilen zu diesen Gegnern und Deinen Kontern schreiben? Vielen Dank @Pyroka für dieses schöne Deck!

Top Deck, Rang 5 kein Problem…
Davor war ich immer so Rang 9-12

Soll das eine Midrange- oder eine Aggro-Variante des Decks sein? Mir scheint es so, als ob es weder das eine noch das andere konsequent wäre.
–> 2x Göttliche Gunst wird meines Wissens nach nur in der Aggro-Variante von Secret-Paladin gespielt, Midrange (oder Hybrid-Versionen) spielen diese Karte entweder gar nicht oder nur einmal.
–> Tirion und Boom sind eindeutig keine Karten für ein Aggro-Deck, sondern für Midrange (oder Hybrid), so dass diese nicht mit den 2x Göttliche Gunst zusammenpassen.
–> Warum Nachbann? Wenn ich mich nicht verschaut habe, hast du gerade mal zwei Karten in deinem Deck, mit der du ihre Passive aktivieren kannst (1x Segen der Macht + 1x Siegel des Champions), was mir nicht genug erscheint, um diese Karte zu spielen.
Ich erwähne jetzt nicht jeden Punkt, der mir einfällt, mein Feedback lässt sich auf meine Frage vom Anfang zusammenfassen: Welche Art von Deck will dieses Deck sein? Entscheide dich für einen Decktypen (Aggro, Hybrid oder Midrange) und baue das Deck konsequenter in diesem Sinne.

Eine Karte, die ich nach einigem Testen sehr lustig im Secretpally finde ist Gazlowe.
Normalerweise procct er beim Ausspielen eines Geheimnisses, es ist mir aber auch schon passiert, dass er beim aktivieren procct, falls das Geheimnis „beschworen“ wurde (wie z.B. durch Verrückter Wissenschaftler oder Mysteriöser Ritter)

Also ich hab mich jetzt dazu entschlossen Eydis Nachtbann aus den deck zu nehmen und dafür eine Zweite Göttliche Gunst zu spielen aus dem einfachen grund die karte ist bei mir immer focus des gegners und denn effeckt kann ich dadurch so gut wie nie nutzen (Hat erst einmal geklapt xD) und da der effeckt auch rdm ist ist die karte für mich sehr schlecht einsetzbar da würde ich lieber mehr karten ziehn um meine schlüsselkarten rechtzzeitig auf der hand zu halten um am ende nicht ohne karten da zu stehen ^^

MFG Tigurius

@GloryCard: Und welche Karten hast du für den Murlocritter und Göttliche Gunst rausgenommen?

MFG Tigurius

Sehr spaßiges Deck 🙂 Ich habe mir Murlocritter noch ganz nette Erfahrungen gemacht, da dieser mit den Geheimnissen und Messerjongleur gut zusammenpasst und das Deck noch ein bissl länger Druck machen lässt.

@tigurius: Ich habe auch 2x Göttliche Gunst drin und bin in den meisten Spielen sehr froh drum.

@D4rkOsiris: Nope, Geheimnisbewahrerin bleibt bei 1/2 nachdem Mysteriöser Ritter ausgespielt wurde.

Wenn man die Geheimnisbewahrerin spielt und der Ritter z.B. 4 Geheimnisse hinlegt, wurden diese Geheimnisse ja durch einen Battle Cry aufs Spielfeld gebracht und somit nicht richtig „ausgespielt“. Bekommt die Geheimnisbewahrerin trotzdem +4/+4?

Danke für dein Komi,ja Göttliche Gunst hatte ich davor auch drin anstadt 1 Geisterhafter Krabbler, aber finde das deck läuft so super mit Eadric der Reine.

Hey Pyroka =)

Also ich hab dein deck mal nach gebaut und ich finds super!!!!!!! Hab nur eine änderung und das auch nur weil ich die karte noch nicht habe das Eadric der Reine =) dafür habe ich Götliche Gunst drin weill ich der meineung bin bischen karten ziehn kann net schlecht sein =) gerade wenn der Mysteriöser Ritter einfach nicht kommen will =) aber so im großen super deck und danke dafür pala ist ja so und so mein lieblings Held

MFG Tigurius ( Pala Power^^ )

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 10 Monaten nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 26.05.2020 - Die besten Decks nach dem Balance-Update vom 18.05. [UPDATE]
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Dämonenjäger
54,0%
Druide
52,8%
Magier
51,5%
Paladin
50,8%
Schurke
49,2%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: