Schmuggeltour

Immer schön tunen

Autor:Shiva78 11 5D
Aufrufe: 6.858
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:11.07.2017 um 20:31 Uhr.
Aktualisiert:14.07.2017 um 16:13 Uhr.
Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

6x ZauberØ 2,67 ManaMaximal 6Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
24x DienerØ 3,25 ManaMaximal 7Mana
AngriffØ 2,67 AngriffSumme: 64 Angriff
LebenØ 2,83 LebenSumme: 68 Leben
30 Karten12
-Karten
40,00% klassenspezifische Karten
Kosten1.140
um alle Karten herzustellen.
Basis9
Basis-Karten
30,00% Basis-Karten
Gewöhnlich16
Karten
53,33% gewöhnliche Karten
Selten5
Karten
16,67% seltene Karten
Episch0
Karten
0,00% epische Karten
Legendär0
Karten
0,00% legendäre Karten
0
0 Karten
1
2 Karten
2
12 Karten
3
7 Karten
4
3 Karten
5
3 Karten
6
1 Karten
7
2 Karten
8
0 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Schmuggeltour"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Ich würde keinen der Braumeister spielen. Generell ist die Handbuffmechanik schon eher als slow einzuordnen, das hin- und herbouncen von 2 Mana 1/1ern machts nicht besser. Ich würde mich mehr auf Minions konzentrieren die extrem vom Buff profitieren, weil sie zB einen guten Effekt und schlechten Body haben. Ein Musterbeispiel ist da zB Acolyte of Pain. Auch Argus oder Sunfury Protector können in einer aggressiven Meta interessant sein.
Also am besten schaut man sich, wenn man an das Thema Handbuff herangehen möchte, Karten an und fragt sich „wie würde mir die gleiche Karte mit +1/+1 gefallen?“. In einem nicht aggressiv ausgerichteten Deck gefallen mir da Karten besser, die mehr HP als Attack haben, weil man versuchen kann das Board-Value-Spiel zu spielen.

Das denk ich auch der junge ist besser nur komme ich zur Zeit mit dem Deck Planer nicht zurecht und kann’s nicht so ändern wie ich will

Bob, der Braumeister – wer kennt ihn nicht?

Ich finde der Junger Braumeister macht Sinn für den Kiezausstatter. Der Uralte ist zu teuer und braucht es nicht.

Ups… Ja mein ich doch… Blöde Auto Korrektur

Der arme Baumeister würde so gerne Braumeister genannt werden FeelsBadMan

Stimmt, so hab ich das ganze noch nicht betrachtet der Baumeister ist ja auch nur die z.b. den Kiezausstatter echt gedacht um den erneut ausspielen zu können
Werde aber einen ersetzen denke ich gegen Kampf Schrei zieht eine Karte oder so….

Konnte das Bild irgendwie nimmer ändern…….

der Druide im Paladindeck macht mich ganz fertig. XD

schaut so nicht schlecht aus. würd noch etwas carddraw mit reinmachen. und den Baumeister raus. da gehen dann ja die ganzen Buffs wieder verloren.

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 2 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks