Reno Troll Deck

Autor:Grigon 3 2D+1
Aufrufe: 6.703
Stimmen:+1
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:31.12.2015 um 14:55 Uhr.
Aktualisiert:08.01.2016 um 23:28 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Ein Mitglied gibt diesem Deck +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

7x ZauberØ 2,57 ManaMaximal 6Mana
1x WaffenØ 5,00 ManaMaximal 5Mana
22x DienerØ 4,59 ManaMaximal 10Mana
AngriffØ 4,27 AngriffSumme: 94 Angriff
LebenØ 4,45 LebenSumme: 98 Leben
30 Karten10 Schurke-Karten33,33% klassenspezifische Karten
Kosten1.120
um alle Karten herzustellen.
Basis4
Basis-Karten
13,33% Basis-Karten
Gewöhnlich15
Karten
50,00% gewöhnliche Karten
Selten2
Karten
6,67% seltene Karten
Episch2
Karten
6,67% epische Karten
Legendär7
Karten
23,33% legendäre Karten
0
2 Karten
1
2 Karten
2
7 Karten
3
2 Karten
4
4 Karten
5
6 Karten
6
2 Karten
7
0 Karten
8
2 Karten
9
2 Karten
10
1 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

Ein Mitglied gibt diesem Deck +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Wollt ihr Leute zum ragequitten bringen? Wollt ihr einfach mal einen scheiß auf eure Lebenspunkte geben? Dann seit ihr hier genau richtig! 😀

 

Also: Dies ist mein erstes Deck das ich hier vorstelle also erwartet nix unglaubliches. Diese Version ist noch nicht sehr ausgereift aber ich hatte schon nen 5er winstreak (im ranked) bei dem 3 leute geragequittet sind 😛

Der Key des Trolls ist Reno Jackson, 2 junge und einen uralten Baumeister und ein Schattenschritt. Dadurch könnt ihr insgesamt euer Leben 5 Mal auf 30 bringen. Ihr spielt einfach Reno auf Turn 8 mit nem jungen Braumeister oder Shadowstep an turn 6, je nach Belieben und außer Secrets kann euch dabei nichts aufhalten. Wenn ihr denkt, 2 gleiche Karten könnten das verhindern, dann habt ihr euch noch nicht mein Deck angeschaut: der key ist, dass ich außer 2 jungen braumeistern keine Karten doppelt drin habe. Dadurch werden zwar andere spezifische kartenabhängige Strategien ausgebremst aber das ist auch nicht nötig.

Ihr könnt euch außerdem ziemlich lange darüber lustig machen, dass der gegner 6 mal aufs neue versucht, mühsam euer Leben abzuarbeiten.

Wesentliche Karten:

Große Viecher: 

Da ihr euch auf ein langes spiel gefasst machen könnt, holt euch ein paar große Diener wie Nordmeerkrake, MAX und Frostriese oder füllt euer Bord mit Zombies durch Rafaam. Diese solltet ihr aber im späten lategame spielen, wenn euer Gegner nicht mehr sehr viel Bordpräsens hat und er zum töten topdecken muss.

Sir Finley:

Bei Sir Finley hoffe ich immer auf den Facebogen vom Hunter oder die Soldaten vom Pala den Extra dmg in jedem Zug oder für konstante, wenn auch nur schwache Präsens auf dem Bord.

Vanish:

Vanish (deutsch Verschwinden) ist der einzige große (leider aber nur kurzzeitige) Removal spell. Diesen solltet ihr nur benutzen, wenn 1: euer Gegner, da er zu viele Karten auf der Hand hat, nicht alle aufnehmen könnte und sie so burnen würde, 2: euer Gegner Diener mit hohem manawert oder negativem Kampfschrei ausgespielt hat oder 3: Wenn dein Gegner einen minion übel hoch gebufft hat. Bei der dritten Option könnt ihr aber auch den Entführer nehmen.

Kelthuzad:

die Kombo Kelthuzad und Feugen/Stalagg ist einfach extrem stark. Ihr könnt ihn aber auch im Falle eines unverhofften Bordcontrols spielen.

Naxxramasschemen:

wenn ihr diesen Diener früh bekommt, spielt ihn aus und wartet bis er ordentliche stats hat.

Anmerkungen:

Alternativ könnte man auch mit Magier das gleiche versuchen und mit mehr effektiven spells zu spielen (Flamestrike, Polymorph, Torch).


Ein Mitglied gibt diesem Deck +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare zu "Reno Troll Deck"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Danke für die positiven Rückmeldungen 🙂
Ja, das mit den gruftplüderern ist n Fehler, da sollte nur einer sein. die zwei junge Baumeister sind gewollt, kann man aber auch austauschen. ich komme den aber eigentlich immer zuverlässig in den ersten turns. Ja, mache is auch ne gute alternative wie ich schon geschrieben hab, an das mit den spareparts hab ich da aber nicht gedacht, is aber auch geil. das einzige mal bisher das ich verloren hab obwohl ich Reno schon zurückgeholt habe ist bei nem mech mage, der nach nem Vanish einfach alle mechs für 1 2 mana wegen der Mechwarper einfach wieder rausgehauen hat. sonst hat es immer geklappt. Sagt bescheid, wenn ihr auf ne gute Idee gekommen seid, was man an den Karten ändern sollte, das deck ist ja wie gesagt sehr variabel.

Hey, ich spiele momentan Mage in Kombination mit Reno und dem tollen „auf die Hand schicken“ Part. Die Idee ist klasse und macht unheimlich viel Spaß, da man das Blatt oft gut wenden kann, ich habe den Mage gewählt, weil du mehr mit Zauberschaden arbeiten kannst und für dich nur als kleine Anregung, habe ich alle Mechs im Deck, die dir Ersatzteile bringen, der Rückspuler für 1 Mana mit Reno hat schon oft geholfen, und so kann ich in einem Spiel bis zu 7 mal Reno spielen als Mage, bei dem Schurken sollte es noch öfter möglich sein eigentlich.

Lieben Gruß

EuPhRaT#2393

Bemannter Schredder und Juwelenskarabäus hab ich anstatt der doppelten mal reingemacht, somit ein Reno auf jeden Fall brockt und sollte man wirklich 6 Mal Reno brauchen hat man es nicht verdient damit zu gewinnen 😀 , finde die Deckidee eigentlich ziemlich cool. Vor allem man kann es ziemlich variieren von den Karten her, der hauptstandteil besteht ja darin Reno zu spielen und ihn aus dem Game wieder rauszunehmen mit einer anderen Karte und der Gegner darf von vorne beginnen.

Danke für den Deck Guide, vorallem kann man soviel anderst machen an dem Deck und es wird ähnlich erfolgreich sein^^

Das mit den 2 gruftplünderern ist ein Fehler 😀 da sollte nur einer sein

@CptnSlow: Du musst die Karten gezogen haben, bevor du den Reno einsetzt. So wie manche Freeze Mages mit Reno darauf setzen, dass sie genug cyclen, um die doppelten aus dem Deck zu kriegen. Ich persönlich bin jedoch kein Fan dieser Strategie. Wenn ich ein Deck mit Reno baue, hat es garantiert 30 Einzelkarten. Gegen Schamanen oder Hunter z.B. ist es nicht selten, dass man den Reno im Turn 6 braucht, da muss der Effekt nunmal wirken.

Sorry, bin ich glaube nicht schlau genug!? Der Reno funktioniert dann?

2x Gruftplünderer
2x Junger Braumeister

Zitat: Wenn ihr denkt, 2 gleiche Karten könnten das verhindern, dann habt ihr euch noch nicht mein Deck angeschaut: der key ist, dass ich außer 2 jungen braumeistern keine Karten doppelt drin habe. Dadurch werden zwar andere spezifische kartenabhängige Strategien ausgebremst aber das ist auch nicht nötig.

Wie soll das funktionieren? Wenn du karten doppelt im Deck hast geht doch der Reno nicht oder liege ich da falsch?

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 5 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 23.07.2020 – Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format [Update]
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Druide
57,4%
Magier
54,9%
Schamane
50,8%
Paladin
50,2%
Schurke
49,7%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: