Mid-Range Paladin – Deck aus Meta-Report

Hearthstone - Uther Lichtbringer Artwork

Mid-Range Paladin
Meta-Deck

Autor:DeckGolem 163D+2028
Aufrufe: 173.935
Stimmen:+40
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:14.04.2017 um 21:25 Uhr.
Aktualisiert:20.11.2017 um 09:36 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

40 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

4x ZauberØ 5,00 ManaMaximal 6Mana
2x WaffenØ 3,00 ManaMaximal 3Mana
24x DienerØ 3,58 ManaMaximal 8Mana
AngriffØ 2,96 AngriffSumme: 71 Angriff
LebenØ 3,54 LebenSumme: 85 Leben
30 Karten14
-Karten
46,67% klassenspezifische Karten
Kosten10.000
um alle Karten herzustellen.
Basis2
Basis-Karten
6,67% Basis-Karten
Gewöhnlich10
Karten
33,33% gewöhnliche Karten
Selten8
Karten
26,67% seltene Karten
Episch6
Karten
20,00% epische Karten
Legendär4
Karten
13,33% legendäre Karten
0
0 Karten
1
6 Karten
2
4 Karten
3
6 Karten
4
4 Karten
5
3 Karten
6
3 Karten
7
1 Karten
8
3 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

40 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Das könnte dich auch interessieren

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare zu "Mid-Range Paladin – Deck aus Meta-Report"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Schon ganze 2 Spiele und noch kein Win !??? Das ist ja mal KRASS ! Dabei soll das Deck doch so toll sein…..kappa facepalm

Habe zwei Spiele auf Rang 13 gemacht, beide verloren…

Wie kann man Tarim und Ragnaros austauschen?

Jeder der aktuell kein Paladin spielt kommt nicht daran vorbei gegen Murlocs zu techen

*Rang 4

Ich spiele ausschliesslich Priester, derzeit ein sehr erfolgreiches Highlander Deck Winrate derzeit Rang bis Rang aktuell mit über 75% Winrate gemessen an den letzten 30 Spielen – ABER dieser Paladin bringt mich echt zur weisglut.

Dem Deck geht niemals die Puste aus, es drückt und drückt und drückt, die Boardpräsenz ist von der 1. Sekunde an bis ins späte Lategame wahnsinnig stark. Hab das Deck nie gespielt, kann nur als Gegner berichten, für Control Decks wahnsinnig schwer weil unberechnbar aufgrund der flexibilität.

Es gibt verschiedene Varianten, einige mit 4 Waffen und den Buffs der Rekruten, dass ist sogar NOCH schlimmer imho.

Genau das Deck spielte ich heute und habe eine siegesquote von 42% auf rank 4…

@MelSin21 der Guide hier ist vom Deck Golem und wurde automatisch erstellt. Ergo kannst du da relativ lange auf ne Antwort warten 😉

Zu deiner Frage: ich halte sowohl Tirion als auch Tarim und finja für sehr schwer ersetzbar. Du kannst theoretisch eine Version mit weniger murlocs spielen, in der du auf finja verzichten kannst und vorübergehend Steinhöhenverteidiger einfügen um die tirions und tarims während des Spiels zu produzieren. In allen Versionen dieses Decks halte ich die beiden aber langfristig für unersatzbar.

Wie kann man die drei Legendäre ersetzten?

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 2 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks