Malygos / Dragon Warlock

Autor:TayTay 12 1D+29
Aufrufe: 50.497
Stimmen:+29
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:23.05.2015 um 13:56 Uhr.
29 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

11x ZauberØ 2,73 ManaMaximal 6Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
19x DienerØ 4,53 ManaMaximal 9Mana
AngriffØ 3,47 AngriffSumme: 66 Angriff
LebenØ 3,63 LebenSumme: 69 Leben
30 Karten11 Hexenmeister-Karten36,67% klassenspezifische Karten
Kosten4.740
um alle Karten herzustellen.
Basis6
Basis-Karten
20,00% Basis-Karten
Gewöhnlich11
Karten
36,67% gewöhnliche Karten
Selten9
Karten
30,00% seltene Karten
Episch1
Karten
3,33% epische Karten
Legendär3
Karten
10,00% legendäre Karten
0
0 Karten
1
5 Karten
2
2 Karten
3
4 Karten
4
8 Karten
5
7 Karten
6
2 Karten
7
1 Karten
8
0 Karten
9
1 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

29 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Hallo zusammen,

hier ein Quick Guide zum Malygos / Dragon Warlock.

Wie der Deckname schon sagt, beinhaltet das Deck Dragons und Malygos. Mit diesem Deck kann man gut das Board kontrollieren. Starke Minions ermöglichen es gut, das Board unter kontrolle zu kriegen / zu behalten. Mit Hellfire geht man gegen aggressive Decks vor (Zoos zum Beispiel) und versucht so das Board wieder unter Kontrolle zu kriegen.

Als Finisher ist Malygos da. Wenn man Emperor Thaurissan spielt, kann man im nächsten Zug Malygos + Darkbomb + Darkbomb + Soulfire + Soulfire für 10 Mana spielen (sofern man die Karten auf der Hand hat). Das enspricht dann 34 Schaden (womit meist weniger Teile der Combo genügen).

Mögliche Änderungen sind zum Beispiel:

-1 Soulfire, -1 Ironbeak Owl, -1 Defender of Argus, -1 Antique Healbot, -1 Siphon Soul

+1 Zombie Chow, +1 Bloodmage Thalnos,+1 Sunfury Protector, +1 Big Game Hunter , +1 Alexstrasza

Und natürlich kann man auch andere Tech Cards wie Harrison Jones, Kezan Mystic, etc. reintun, wenn man es nötig findet.

Als Budget Anpassungen kann man nur Dr. Boom ersetzen. Malygos und Emperor Thaurissan sind leider essenziell für das Deck.


29 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Kommentare zu "Malygos / Dragon Warlock"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

das deck an sicht ist recht nice und mit den neuen tgt karten kann man einige nette änderungen vornehmen wenn man will (zb fizzlebang oder Frostschlund wenn man besonders auf drachen gehen will) allerdings fehlt mir in diese variante bissel die vtg^^
hab deshalb nen Heal mehr reingetan und paar taunts reingebaut 😀 hab zb die wichtelexplo komplett rausgelassen, das sie erst ab turn 4 benutzbar ist und halt im schlechtesten all nur 2 dmg raushaut.
komme aber ansonsten ganz gut klar damit, Malygos hatte bis jetzt nur 1 ma so richtig sein debut, dr boom unddie anderen dragons haben iwie schon von sich alleine aus leathal herbei geührt ;D mfg Gandhi~

was sollte man für Alexstrasza raus tun? Dr. Boom (wegen manakurve und mob für mob) oder eher Siphon Soul?

Ich spiele das Deck auch gerne, allerdings ist es schon sehr kritisch, dass so viele Karten von Imperator Thaurissan abhängig und erst mit Malygos zum finishen gespielt werden können. Natürlich kann man eine Dunkelbombe auch mal opfern, aber letztlich ist Malygos entweder nur ein nettes Show off, weil der Gegner eh bereits am Boden liegt oder er kommt zu spät. Das Deck ist aber trotzdem so gut, dass man oft gewinnt. Malygos wäre deshalb gar nicht notwendig. Da er ein Drache ist, profitieren natürlich etliche Diener von ihm, was wieder gut ist.
Danke für das Deck!

Habe etwa 10 Spiele mit dem Deck gespielt (etwas andere Zusammensetzung: ohne Dr. Boom und 2. Defender of Argus, dafür mit einem 2. Zombie Chow und Sludge Belcher). Sollte bei etwa 8:2 geschätzt liegen. Das Deck ist meiner Meinung nach sehr stark, allerdings auch abhängig von der Emperor Thaurissan & Malygos Combo. Daher immer schön Karten ziehen. 😉
Ich werde jetzt Dr. Boom für einen Zombie Chow eintauschen, da man keine zwei auf der Hand haben möchte – besonders nicht im Late Game.

@Glory Card Sobald man zur Finish Runde kommt, hat man meistens sehr viele Karten auf der Hand (bei mir meist mehr als 6), sodass es unwahrscheinlich ist, dass das zweite Seelenfeuer abgeworfen wird.

Gegen aggressive Decks braucht man etwas Kartenglück (Hellfire! Zombie Chow, Sludge Belcher, Blackwing Technican – aber auch ein Twilight Dragon kann gut sein) und man muss nur versuchen zu überleben.
Wenn der Gegner Sheeps, Frogs, etc. haben könnte erst die anderen Minions ausspielen bevor man den Emperor Thaurissan auspielt – aber selbst wenn er getötet wird und man acht Karten auf der Hand hatte, die alle ein Mana weniger kosten, kann das der sichere Sieg bedeuten.

Maan, und ich wollte eine Weile keinen Hexenmeister mehr spielen. Aber wenn ich so ein Deck sehe, juckt es schon wieder. 😀

Einzige Frage: Seelenfeuer 2x bei einem nicht allzu schnellen Deck? Ist Seelenfeuer dann wirklich rein für die Malygos-Kombo? 2x in einer Runde spielen dürfe für mich auch fast unmöglich sein – bei meinem Talent würde ich immer das zweite Seelenfeuer abschmeißen müssen oder die Hand extrem voll haben zu dem Zeitpunkt. ^^

Falls ihr Vorschläge / Verbesserungen zum Guide habt, immer her damit. Ich spielte das Deck persönlich nicht so intensiv, habe es aber oft auf dem Stream von jj102 gesehen.

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 5 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 23.07.2020 – Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format [Update]
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Druide
56,6%
Magier
55,6%
Schamane
51,6%
Paladin
51,3%
Schurke
50,0%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: