HazamaNoes Handmage

Warlocks are not the only Handclass

Autor:HazamaNoe 156 8D+46
Aufrufe: 2.700
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:05.09.2018 um 12:46 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

11x ZauberØ 4,45 ManaMaximal 7Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
18x DienerØ 5,22 ManaMaximal 12Mana
AngriffØ 3,67 AngriffSumme: 66 Angriff
LebenØ 4,11 LebenSumme: 74 Leben
30 Karten22 Magier-Karten73,33% klassenspezifische Karten
Kosten16.760
um alle Karten herzustellen.
Basis4
Basis-Karten
13,33% Basis-Karten
Gewöhnlich4
Karten
13,33% gewöhnliche Karten
Selten6
Karten
20,00% seltene Karten
Episch8
Karten
26,67% epische Karten
Legendär8
Karten
26,67% legendäre Karten
0
0 Karten
1
2 Karten
2
4 Karten
3
5 Karten
4
4 Karten
5
0 Karten
6
7 Karten
7
4 Karten
8
1 Karten
9
1 Karten
10
0 Karten
12
2 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

Hallo und wieder herzlich willkommen zu einem weiteren Deckguide von mir

 

Diesmal dreht sich alles um den ominösen Handmage, welcher sich besonders an der Taganpassung des Bergriesen freut.

Was gilt es bei diesem Deck zu beachten?
Wir spielen hier mit vielen Karten, die eine Synergie mit den Karten in der Hand vorweisen, welche es erfordert immer eine möglichst hohe Anzahl an Karten in der Hand zu haben. Aus diesem Grund spielen wir auch Karten wie Flammengeysir oder Steinhöhenverteidiger um die Anzahl der Karten möglichst nicht zu verringern, da man mit den Karten Bergriese, Astromantin und Meteorologin eine solide Anzahl an Karten braucht, um von ihren Effekten zu profitieren. (Bergriese in erster Linie um seine Kosten effizient zu verringern.) Meteorologin verursacht Schaden in Höhe der Anzahl Handkarten die man man gerade hält, welcher zufällig auf alle Feinde (heißt auch den gegnerischen Helden) verteilt wird. Astromantin hingegen ermöglicht grandiose Tempozüge, da sie selbst einen 5/5 Body liefert und einen zufälligen zusätzlichen generiert, der die selben Manakosten hat, wie ihr handkarten habt.

Ziel des Decks/ Stärken

Ziel ist es, möglichst seine Hand zu füllen um einen Bergriesen möglichst billig aufs Feld zu kriegen oder aus den Effekten von Meteorologin und Astromantin möglichst viel nutzen zu ziehen. Frostlich Jaina, eine Karte die in keinem langsamen Magedeck fehlen darf, dient zur zusätzlichen Erschaffung von Ressourcen (in Form von Wasserelementaren), welche auch alle von dem Kampfschrei (Lifesteal auf allen Elementaren ist schließlich ganz nett, oder?) der Karte profitieren (Wie auch der Bergriese). Die größte Stärke des Decks jedoch ist, das einem fast nie die Antworten ausgehen. Man kann immer einen Zug des Gegners beantworten und man hat immer eine potenzielle Gefahr auf dem Feld. Erzmagier Arugal will keiner stehen lassen, denn er kopiert Diener. Sternenschauerin Luna will auch keiner stehen lassen, da sie immer zusätzliche Karten auf die Hand ihres Besitzers bringt, sobald (übertrieben ausgedrückt) eine Karte gespielt wird.

Schwächen

Schwächen hzabe ich ehrlich gesagt noch keine ausmachen können. Wird sich aber wahrscheinlich zeigen, sobald ich wirklich in die höheren Rangbereiche vorstoße 😀
Vom reinen Blick auf die Liste würde ich aber mal behaupten, das schnelle Decks (bsp Healzoo)
der aktuellen Fassung des Handmage übel zusetzen. ich hatte allerdings noch keine Gelegenheit das zu testen, da ich in erster Linie auf langsame Decks gestoßen bin.

Schlusswort:

Der Handmage spielt sich anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Hat man aber den Dreh raus, spielt es sich recht witzig. Vor allem mit dem kleinen Gimmick Lunas Taschengalaxie (Mountain Giants for free!) wird es recht schnell recht witzig. Ist zumindest etwas anderes als der derzeit recht häufig vertretende Big Spell Mage oder der sehr populäre Tempo Mage. Über Feedback würde ich mich jedenfalls sehr freuen 😀


Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 2 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 24.06.2020 - Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Magier
53,0%
Dämonenjäger
52,8%
Schurke
52,7%
Druide
51,6%
Paladin
50,3%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: