[Update] Grimmige Gäste (2 Epic, 3 Legendary)

Autor:Babel 222 21D+418
Aufrufe: 87.165
Stimmen:+41
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:06.04.2015 um 20:21 Uhr.
Aktualisiert:14.03.2016 um 10:44 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

41 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

11x ZauberØ 2,36 ManaMaximal 7Mana
4x WaffenØ 3,50 ManaMaximal 4Mana
15x DienerØ 3,73 ManaMaximal 9Mana
AngriffØ 2,80 AngriffSumme: 42 Angriff
LebenØ 3,80 LebenSumme: 57 Leben
30 Karten21 Krieger-Karten70,00% klassenspezifische Karten
Kosten6.160
um alle Karten herzustellen.
Basis8
Basis-Karten
26,67% Basis-Karten
Gewöhnlich11
Karten
36,67% gewöhnliche Karten
Selten4
Karten
13,33% seltene Karten
Episch2
Karten
6,67% epische Karten
Legendär5
Karten
16,67% legendäre Karten
0
0 Karten
1
4 Karten
2
7 Karten
3
6 Karten
4
3 Karten
5
4 Karten
6
2 Karten
7
1 Karten
8
0 Karten
9
1 Karten
10
0 Karten
2 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

41 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Hallo!

hier findet ihr den Guide meines aktuellen Kriegerdecks, welches sich sich darauf stützt, dass eure Diener Schaden erleiden um ihre Effekte zu nutzen. Soweit, so normal. Neu ist in diesem Reigen der Grimmiger Gast, natürlich muss man diese Karte nicht auf dem Feld haben, um zu gewinnen, aber es macht schon ungemein mehr Spaß.

How to play:

Für die Starthand ideal sind daher Kriegsbot oder der Amaniberserker in Verbindung mit Fieser Zuchtmeister sowie die Feurige Kriegsaxt. Grade Amaniberserker und Fieser Zuchtmeister sorgen für geschmeidige 7 Schaden in Runde zwei, das ist gleich mal ein ordentlicher Einstieg 😀

Bis zum großen Finale mit dem Grimmiger Gast, solltet ihr Innere Wut und Wirbelwind aufsparen. Die Zeit bis dahin überbrücken der Akolyth des SchmerzesWütender Berserker und allerlei Spielerein, wie Biss des Todes usw…

Grimmiger Gast dann in Kombination mit Wirbelwind, Innere Wut, Todesröcheln-Effekt von Biss des Todes etc ausspielen bis die Schwarte kracht. Da hat der Gegner mal spontan 4-6 grimmige Gäste gegen sich. Falls es das Mana erlaubt, kann man in diesem Moment auch gut Karten mit Kampfeswut aufziehen. Nachteil ist halt, dass der Grimmige Gast und alle seine spontanen Kumpels in dieser Runde nicht mehr angreifen dürfen und ihr dem Gegner Luft zum reagieren lasst (Dunkelbombe, Höllenfeuer, Flammenstoß…)

Draw-Engine:

Aus meiner bisherigen Erfahrung (und auch aus Berichten anderer Spieler) habe ich festgestellt, dass Krieger immer Probleme mit dem Kartenziehen haben, was in diesem Deck durch den Akolyth des Schmerzes, 2x Schildblock, Harrison Jones und wie oben erwähnt Kampfeswut etwas aufgefangen werden sollte (ist aber sicherlich noch ausbaufähig).

Sobald man den Grimmiger Gast mehrmals auf dem Feld hat, setzt beim Gegner so eine Art Angstreflex ein, der ihn oft dazu verleitet alle Gäste möglich schnell und elegant umzukloppen. Daher wäre die Kultmeisterin noch eine ziemlich gute Karte um aus daraus den Nutzen zu ziehen, leider leben in der Regel entweder die Gäste oder die Kultmeisterin nicht lang genug, damit das vernünftig funktioniert.

Contra:

  • Aufgrund der wenigen Diener mit Spott (keinen!) ist man recht anfällig gegen gegenerische Diener mit Ansturm, bzw. Windzorn aber auch gegen Murloc/Zoo sieht es düster aus.
  • Flammenstoß des Magiers ist eine echte Spaßbremse und vernichtet eure grimmigen Gäste komplett.
  • Druiden werden vor allem ab dem Midgame eine echt harte Nuss, wenn sie jede Runde Spott-Diener mit scheinbar unendlich viel Leben aufs Feld rufen: Druide der Klaue, Eisenborkenbeschützer, Urtum des Krieges, Cenarius mit Spott, usw… Zwar helfen Scharmützel, Hinrichten beim Boardclearen, aber auf Dauer kann man da kaum mithalten.

Alternativen:

Viel Spaß beim Spielen und drückt die +1 für diesen Guide, wenn er euch gefallen hat.

Schaut auch bei meinen anderen Decks mal rein, vielleicht ist etwas passendes für euch dabei.


41 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare zu "[Update] Grimmige Gäste (2 Epic, 3 Legendary)"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=beadf0-1431367470.png der link is besser, leider kann ich den Post nicht editieren? 🙁

Jau Grimmiger Gast rockt. Ich hab ein etwas anderes Kriegerdeck, aber läuft gerade gut an. Hier ein lustiger Screenshot von eben, wo ein Hunter meinte, er kann mich wegrushen mit seinen Hunden, aber war wohl ein Schuss in den Ofen 😀

[URL=http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=beadf0-1431367470.png][IMG]http://www.bilder-upload.eu/thumb/beadf0-1431367470.png[/IMG][/URL]

Ja, Axtwerfer und Drachenei werde ich auch in dem Zusammenhang auch mal ausprobieren XD

Der Grimmige Gast ist einfach nur herrlich, kann ich bestätigen. =D
Dein Deck sieht gut aus. Ich spiele derzeit eine Variante des Tempo Warrior, dessen Draw recht ordentlich ist: http://www.hearthstoneheroes.de/deck-guide-tempo-warrior/

Posten will ich mein Deck dann auch, warte aber noch, bis ich den Axtwerfer in meiner Sammlung habe – dann, so glaub ich, wird der Krieger vom ewigen kontrollieren etwas abrücken.

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 5 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

* Amazon-Partnerlink

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 25.11.2020 – Erste Dunkelmond-Wahnsinn-Ausgabe!

Die neue Hearthstone-Erweiterung erscheint am 17.11.2020. Mehr erfahren:

Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Krieger
54,4%
Hexenmeister
52,8%
Dämonenjäger
52,7%
Magier
50,3%
Paladin
50,0%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: