Geheimnisdeck

Autor:Artherus2333 5 13D+54
Aufrufe: 7.782
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:29.08.2014 um 13:17 Uhr.
Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

18x ZauberØ 3,67 ManaMaximal 7Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
12x DienerØ 3,42 ManaMaximal 7Mana
AngriffØ 2,92 AngriffSumme: 35 Angriff
LebenØ 3,58 LebenSumme: 43 Leben
30 Karten25 Magier-Karten83,33% klassenspezifische Karten
Kosten5.300
um alle Karten herzustellen.
Basis6
Basis-Karten
20,00% Basis-Karten
Gewöhnlich9
Karten
30,00% gewöhnliche Karten
Selten11
Karten
36,67% seltene Karten
Episch2
Karten
6,67% epische Karten
Legendär2
Karten
6,67% legendäre Karten
0
0 Karten
1
4 Karten
2
2 Karten
3
12 Karten
4
6 Karten
5
0 Karten
6
3 Karten
7
3 Karten
8
0 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

Wie der Name schon sagt dreht sich fast alles in diesem Deck um Geheimnisse.

Durch Karten wie Verrückter Wissenschaftler (bekommt Ihr aus Naxxramas) oder Magierin der Kirin Tor könnt ihr nahezu kostenlos Geheimnisse aufs Feld bringen. Das Problem bei dem Wissenschaftler ist jedoch das ihr nicht selbst bestimmen könnt welches Geheimnis kommt, könnte also eins sein das gerade ziemlich unangebracht ist.

Eisblock ist nicht nur eure Lebensversicherung sondern auch am besten geeignet um den Arkanen Arkanisten zu buffen, da dieses Geheimnis erst zum Ende ausgelöst wird. Da der Arkane Arkanist die stärkste Karte in diesem Deck ist, seht am besten zu das wenn er stirbt er dupliziert wird.

Ich wünsche viel Spaß mit dem Deck bin natürlich gern für Verbesserungsvorschläge offen.

 

MfG

Artherus


Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Kommentare zu "Geheimnisdeck"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Ja Geheimnisbewahrerin proct nicht mit Irrer Wissenschaftler. Ist auch eher ein „fun“ Deck.

Zum Deck:
Hat nen Hauch Trickyblast von Quentin wenn ich jetzt nicht irre und sieht gut aus.
Geheimnisbewahrerin finde ich hier nicht zwingend sinnvoll da man keine günstigen Geheimnisse hat wie der Pala oder der Jäger und erst ab Turn 3 buffen könnte oder mit Münze oder mit dem Glück das der Wissenschaftler gleich nach dem ausspielen hops geht und hier interessiert mich dann ne andere Frage (siehe unten).
Astraler Arkanist finde ich persönlich einfach nicht sexy. Vor allem da jetzt wieder vermehrt auf Tempo und natürlich durch die Naxx-Karten auch auch wieder mehr „schweigen“ zu finden ist. Wenn es gut läuft, klar. Kein Thema. Auf der anderen Seite fehlt mir in diesem Deck genau dieses Quentchen. Keine „Silence-Karte“ an Board und schnell ist das Deck nicht.

Frage:
Hatte die Geheimnisbewahrerin in einer Paladin Variante versucht und musste leider feststellen das hier das Todesröcheln von Irrer Wissenschaftler nicht greift. Sprich nach seinem ableben bringt er zwar ein Geheimnis ins Spiel, aber leider wird die Dame dadurch nicht gebufft. Ist das bei der Magierin anders ?

greetz

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 6 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

* Amazon-Partnerlink

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 25.11.2020 – Erste Dunkelmond-Wahnsinn-Ausgabe!

Die neue Hearthstone-Erweiterung erscheint am 17.11.2020. Mehr erfahren:

Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Krieger
54,6%
Hexenmeister
53,1%
Dämonenjäger
52,8%
Magier
50,2%
Paladin
49,4%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: