„Frost Magier“ für Anfänger! (keine Legendary oder Epic)

Autor:maxschuchi 4 4D+4
Aufrufe: 15.813
Stimmen:+2
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:27.05.2014 um 21:39 Uhr.
Aktualisiert:30.05.2014 um 19:10 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

2 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

12x ZauberØ 3,33 ManaMaximal 7Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
18x DienerØ 2,89 ManaMaximal 5Mana
AngriffØ 2,22 AngriffSumme: 40 Angriff
LebenØ 3,33 LebenSumme: 60 Leben
30 Karten18 Magier-Karten60,00% klassenspezifische Karten
Kosten860
um alle Karten herzustellen.
Basis13
Basis-Karten
43,33% Basis-Karten
Gewöhnlich14
Karten
46,67% gewöhnliche Karten
Selten3
Karten
10,00% seltene Karten
Episch0
Karten
0,00% epische Karten
Legendär0
Karten
0,00% legendäre Karten
0
0 Karten
1
4 Karten
2
8 Karten
3
7 Karten
4
7 Karten
5
2 Karten
6
1 Karten
7
1 Karten
8
0 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

2 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Hallo Leute,

Mit diesem Deck habe ich mich mehr oder weniger aus Spaß an einem „Themendeck“ versucht (wenn man so will) und einfach mal ein Deck um einen einzigen Effekt, nämlich das Einfrieren, aufgebaut. Ich habe noch nicht all zu viel mit diesem Deck gespielt, doch die Statistik spricht (zu meinem Erstaunen) für mich.

Ich habe schon von einem etwas erfahrenerem Spieler gehört, dass man gegen einige starken Karten ( „Ragnaros der Feuerfürst“ ect.) mit nur einem Schaf Probleme haben kann. Allerdings soll dieses Deck ja auch mehr an Anfänger gerichtet sein bei denen das eigene & das gegnerische Deck noch nicht immer aus 2-3 hohen Legendary Karten besteht.

Falls ihr nicht wissen solltet  wie man diese Art von Decks spielt schaut ihr euch am besten das ein oder andere Youtube Video an da ich mich als Anfänger noch nicht wirklich in der Lage fühle euch das zu erklären ohne grundlegende Fehler zu machen.

Allen Anfängern wünsche ich hiermit viel spaß und falls erfahrenere Spieler dieses Deck sehen sollten würde ich mich natürlich über Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik freuen.

LG maxschuchi

 


2 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare zu "„Frost Magier“ für Anfänger! (keine Legendary oder Epic)"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Das Deck ist wirklich gut.
Auf anhieb die ersten 5 Games gewonnen.

Ich bin auch noch relativ neu in Hearthstone und hab daher vielleicht noch nicht all zu viel mit Ragnaros zu kämpfen. Ich schaff es allerdings meistens entweder gegner mit denen ich im moment noch nicht traiden kann so lange zu freezen bis ich es kann oder bis runde 8/9/10 schon so viel leben mit meinen kleinen kreaturen gezogen zu haben, dass ich ihn einfach mit der Frostblitz 2x Eislanze kombo oder einfach mit 2 feuerbällen töten kann. Dank dass du dir mein deck angeschaut hast. ist mehr oder weniger mein erstes, dass ich komplett ohne vorlage gemacht habe. LG maxschuchi
p.s. es ist eindeutig noch zu früh für groß und kleinschreibung:)

Hab dein Deck mal getestet. 20 Games ungewertet.
Insgesamt 13 Siege zu 7 Niederlagen.
Gegen Jäger 4/2, Krieger 1/0, Pala 1/2, Hexer 4/1, Mage 1/0, Dudu 0/2, Rogue 1/0 und Priest 1/0. Leider kein Schamie bei den ersten 20 Games.

Positiv: sind meist schnelle Spiele
Negativ: Sobald 2 größere Legendäre Karten kommen ist es häufig vorbei. Besonders Ragnaros, den scheinbar jedermann in sein Deck steckt, macht arge Schwierigkeiten da nur 1 Schaf im Deck.

Trotzdem läuft es ganz gut und für jemanden der keine Legendären hat eine gute Variante um schnell seine Quests abzuarbeiten.

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 7 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

* Amazon-Partnerlink

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 25.11.2020 – Erste Dunkelmond-Wahnsinn-Ausgabe!

Die neue Hearthstone-Erweiterung erscheint am 17.11.2020. Mehr erfahren:

Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Krieger
54,6%
Hexenmeister
53,1%
Dämonenjäger
52,8%
Magier
50,2%
Paladin
49,4%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: