Die Murlocs, sie kom…

Autor:Leochailife 4 7D+8
Aufrufe: 5.640
Stimmen:+7
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:05.08.2015 um 02:16 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

7 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Seelenfeuer x1
Überwältigende Macht x2
Flammenwichtel x2
Grimmschuppenorakel x2
Junge Priesterin x2
Leerwandler x2
Lepragnom x1
Murlocgezeitenrufer x2
Ruchloser Unteroffizier x1
Blaukiemenkrieger x2
Messerjongleur x2
Murlocgezeitenjäger x2
Arkangolem x1
Eisenschnabeleule x1
Murlocanführer x2
Tiefenlichtseher x2
Trübauge der Alte x1
Sylvanas Windläufer x1
Dr. Bumm x1
3x ZauberØ 1,00 ManaMaximal 1Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
27x DienerØ 2,19 ManaMaximal 7Mana
AngriffØ 2,22 AngriffSumme: 60 Angriff
LebenØ 2,26 LebenSumme: 61 Leben
30 Karten7 Hexenmeister-Karten23,33% klassenspezifische Karten
Kosten6.780
um alle Karten herzustellen.
Basis9
Basis-Karten
30,00% Basis-Karten
Gewöhnlich7
Karten
23,33% gewöhnliche Karten
Selten9
Karten
30,00% seltene Karten
Episch2
Karten
6,67% epische Karten
Legendär3
Karten
10,00% legendäre Karten
0
0 Karten
1
15 Karten
2
6 Karten
3
6 Karten
4
1 Karten
5
0 Karten
6
1 Karten
7
1 Karten
8
0 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

7 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Heute möchte ich euch ein sehr aggressives Murloc-Deck vorstellen, welches mir persönlich sehr viel Spaß macht. Den Hexenmeister habe ich hier genommen, da er mit seiner Heldenfähigkeit aber Runde 2 immer den Card-Draw zur verfügung hat, was in jedem Aggro-Deck sehr hilfreich ist, da diese aufgrund der vielen kleinen Minions schnell die Hand leer bekommen, was in Aggro-Decks nicht gern gesehen ist. Vorweg bevor ich das Deck vorstelle sage ich ertsmal, dass das Deck in der Produktion 400 Staub mehr braucht wenn ihr noch keine dieser Karten habt, da es noch einen Murloc beim Schamanen gibt den ihr braucht um den Boss zu bekommen, welche ich persönlich total unnötig finde(also die Schamanen Karte) aber was sein muss muss eben sein. Außerdem möchte noch die möglichen Changes sagen:

-1 Sylvanas Windläufer (ist eben gut mit Überwältigende Macht)- +1 Seelenfeuer

-1 Dr. Bumm- +1 Arkangolem

Die Switches machen das ganze sehr viel aggrolastiger, was mir aber nicht mehr so gut gefällt. Am Anfang macht das noch Spaß aber mit der Zeit eher weniger. Mein absoluter Record mit diesem Deck ist ein Turn 4- Kill was ich für ziemlich heftig halte.

Das Deck hat wie so viele Aggro-Decks eine große Schwäche gegenüber Karten wie Holly Nova, Höllenfeuer etc., welche aber versucht wird mit Karten wie dem Tiefenlichtseeher oder der Junge Priesterin auszugleichen.

Bei diesem Deck spielt man sehr on courve also manaeffizient. Meiner Meinung nach ist der Perfekte Start: Coin, Murlocgezeitenrufer, Murlocanführer und noch zwei andere Karten im Ideallfall noch ein Anführer und der Boss. Ich will dieses Deck nur ungern mit dem Face-Hunter vergleichen, da das mein absolutes Hass-Deck ist, was heißen soll, dass man im Gegensatz zum Hunter z.B. öfter tradet. Karten wie die Macht sind zum überraschenden Finish. Bekannte Combos sind natürlich der Jongleur und der Jäger oder wenn vorhanden Sylvanas und die Macht, da man so 9 Damage verursachen kann und einen gegnerischen Minion kriegt.

Die schlechtesten Matchups sind gegen Zoos, Control-Decks und Freeze-Mage.

Karten die in fast jedes Aggro-Deck passen sind Karten wie Loatheb, Argentumknappin, Geisterhafter Krabbler, Leeroy Jenkins, Mal` Ganis, Meeresriese etc.

Die Hungrige Krabbe würde ich nicht spielen, da sie nur Platz verbraucht unsere eigenen Diener frisst und selbst nicht mal ein Murloc ist. Beim Pfützenstampfer ist es genau dasselbe, wenn ihr den Spielt könnt ihr auch die Krabbe und den Murlocräuber spielen (ich hoffe die Botschaft ist angekommen!!!).

Ansonsten hoffe ich, dass ihr viel Spaß mit dem Deck habt und so teuer zu machen ist es auch nicht, ich würde euch aber empfehlen erst einmal einen Low-Budget Zoo Lock der um die 1000 Staub kostet zu spielen, da ihr dann schon viele von den benötigten Karten aus diesem Deck habt und dann auf dieses hier sparen könnt was im Umkehrschluss 2 Decks bedeutet. Rückfragen beantworte ich gerne und bald werde ich noch einen Guide zum Low-Budget-Zoo schreiben werde, wobei ich hier http://www.hearthstoneheroes.de/decks/zoo-lock-fast-klassisch/ schon mal einen High-Budget-Zoo vorgestellt habe.


7 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 5 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 12.05.2020 - Der Krieger dominiert [Update]
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Dämonenjäger
54,9%
Druide
51,7%
Magier
51,3%
Paladin
50,6%
Schurke
49,8%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: