Damage-Control — Warrior Deck

Autor:MonoxyhT 1D
Aufrufe: 6.705
Format:S Im Standardformat spielbar
Erstellt am:10.06.2014 um 19:49 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

9x ZauberØ 1,33 ManaMaximal 2Mana
3x WaffenØ 3,67 ManaMaximal 5Mana
18x DienerØ 3,22 ManaMaximal 8Mana
AngriffØ 2,44 AngriffSumme: 44 Angriff
LebenØ 3,50 LebenSumme: 63 Leben
30 Karten21 Krieger-Karten70,00% klassenspezifische Karten
Kosten2.480
um alle Karten herzustellen.
Basis13
Basis-Karten
43,33% Basis-Karten
Gewöhnlich12
Karten
40,00% gewöhnliche Karten
Selten4
Karten
13,33% seltene Karten
Episch0
Karten
0,00% epische Karten
Legendär1
Karten
3,33% legendäre Karten
0
0 Karten
1
2 Karten
2
10 Karten
3
11 Karten
4
2 Karten
5
2 Karten
6
0 Karten
7
0 Karten
8
1 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten
2 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

Hallo,

 

hier stelle ich euch mein Deck vor.

An sich ist das Deck darauf ausgelegt euren Kreaturen Schaden zuzufügen um deren Effekte zu auszulösen.

Hierbei ist jedoch einiges an Übung nötig um mit diesem Deck klar zukommen, sprich man muss es Kennenlernen.

Hast du das geschafft spielt es sich na zu von alleine.

Eine Wichtige Grundlage ist das ihr euch bewusst werdet das fast jede Karte die Ihr Spielt dem Gegner ein gewaltiger Dorn im Auge ist, daher müsst ihr nicht darauf setzen die Karten des Gegners zu zerstören.

Das macht er meist von ganz alleine, da er möglichst schnell eure Karte vom Tisch haben will, bevor ihr ihn damit angreift.

Außerdem habt ihr oft die Möglichkeit das Monster eures Gegners zu verwunden und mit  1Hinrichten 2 vom Platz zuräumen.

In der Regel ist ein Kampf meist nach der 7ten Runde vorbei.

Daher solltet ihr eure Strategie oft auch nur darauf auslegen in soviel Schaden so schnell es geht zuzufügen und neben bei seine Karten immer wieder versuchen durch Zauber oder Waffen Karten vom Brett zu Entfernen.

Kurzes Mini Szenario:

 

Ihr habt ein  2Amaniberserker 2 auf der hand und 0Innere Wut 2 ist es ganz wichtig das ihr anfangs nur den 2Amaniberserker 2 spielt und dann die Runde beendet.

Gehen wir davon aus der Gegner macht irgendwas anderes lässt den am Leben.

Erst dann benutzt ihr  0Innere Wut 2 und schlagt zu und zwar den Helden und nicht das Monster.

 

– Ende –

 

Verschleierung eurer Taktik ist das Stichwort.

Die meisten gehen gar nicht von derartigen Strategien aus.

 

Wenn ihr in der Situation das euer Gegner irgendwas Starkes gespielt hat.

Um den Angriff zu entgehen könnt ihr das selbe auch als Lockvogel benutzen in dem ihr beides in einem Zug benutzt.

In dem Fall steht euer Gegner vor dem Problem das ein Monster mit 7 Angriff und 2 hp vor ihm steht und er wird es zu 80% angreifen und sein Monster opfern.

Mag anfangs wie ein Verlust aussehen aber eurer Deck ist voll mit solchen Karten seins hingegen wahrscheinlich nicht mit derlei Art Monstern.

 

Die  3Kriegshymnenanführerin 2 ist immer so eine Sache bei der müsst ihr abwiegen, WANN genau ihr die nutzt sie gibt praktisch jedem Monster in eurem Deck Ansturm was ein enormer Vorteil sein kann.

Wenn ihr   5Arkanitschnitter 1 angelegt habt 3Kriegshymnenanführerin 2 auf dem Tisch liegt und ihr 2Blutsegelräuberin 1 spielt wird sie Ansturm bekommen und 7 Angriff haben.

Wenn ihr vor dem Problem steht das eurer Gegner eine Karte mit Spott auf dem Brett liegen hat solltet ihr versuchen die Karte durch allerlei Finden zu zerstören.

Benutzt euren Helden mit  2Feurige Kriegsaxt 22Heldenhafter Stoß 1 oder 5Arkanitschnitter 1 oder verwundet ihn irgendwie und schaltet in dann mit 1Hinrichten 2  aus.

Das Leben eures Helden könnt ihr ruhig einsetzen.

 

Ihr merkt schon es gibt sehr sehr viel bei dem deck zu beachten und deswegen müsst ihr auch üben üben üben.

Ich hoffe das Deck gefällt und ich wünsche euch viel Spaß damit.

lg

 

MonoxyhT

 

 


Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare zu "Damage-Control — Warrior Deck"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

daumen runter gegen zauber nicht gut

Leider fehlt mir noch Grommash, sonst hätte ich es schon längst mal getestet. Guter Guide.

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 6 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 05.06.2020 - Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Dämonenjäger
53,9%
Druide
52,2%
Magier
52,1%
Paladin
50,3%
Krieger
49,0%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: