Control Demonlock

Autor:neSium 138 6D+177 +5
Aufrufe: 8.680
Stimmen:+33
Format:S Im Standardformat spielbar
Erstellt am:10.04.2020 um 21:48 Uhr.
Aktualisiert:01.05.2020 um 13:55 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

33 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

11x ZauberØ 2,18 ManaMaximal 8Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
19x DienerØ 4,84 ManaMaximal 9Mana
AngriffØ 3,53 AngriffSumme: 67 Angriff
LebenØ 4,37 LebenSumme: 83 Leben
30 Karten19 Hexenmeister-Karten63,33% klassenspezifische Karten
Kosten11.200
um alle Karten herzustellen.
Basis2
Basis-Karten
6,67% Basis-Karten
Gewöhnlich10
Karten
33,33% gewöhnliche Karten
Selten8
Karten
26,67% seltene Karten
Episch5
Karten
16,67% epische Karten
Legendär5
Karten
16,67% legendäre Karten
0
0 Karten
1
6 Karten
2
6 Karten
3
4 Karten
4
4 Karten
5
2 Karten
6
3 Karten
7
0 Karten
8
3 Karten
9
2 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

33 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Nach- den- Nerfs- Update!

Im Großen und Ganzen funktionierte das Deck gut, nur der Sacrificial Pact war vor den Nerfs natürlich wirklich böse.
Nun bleibt nur das Problem der Aggro Decks.
Habe mit der Reinnahme von Mortal Coil, Unstable Felbolt, und dem Bone Wraith das Deck deutlich defensiver gestaltet. So lassen sich Tempo Decks aller couleur besser kontrollieren.
Dafür verzichten wir auf Zzeraku the Warped, die Darkglare und auch die Soulbound Ashtongue, die zu oft backfiren und das ganze Package deshalb nicht viable machen.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Hier mal wieder ein kleiner Deck Guide.

Dieses Deck habe ich (seit dem DH Nerf : o) viel gespielt und das ziemlich erfolgreich!

Hoffe es hat Jemand seinen Spaß damit.

Im Grunde ist das ein klassisches Controldeck, das durch die Dämonen vom Abyssal Summoner bzw dem neuen, starken Enhanced Dreadlord ordertlich Druck machen kann.
Mit Kanrethad Ebonlocke hat man dann nochmal ein dickes Board, wenn sein Prime drei Dämonen zurück ins Spiel holt.

Ich habe Darkglare drinne. Schwächt eventuell etwas den Dämonen Pool, schadet aber nicht wirklich und kann vorher extrem wertvoll sein, da man umsonst tappen kann. Wenn man einen Soulbound Ashtongue im Spiel hat – umso besser.
Dazu das Dragonpackage. Nether Breath kann durch den Mo’arg Artificer noch nen riesiger Lategame Heal werden. Mit doppeltem Artificer sind das 16 life pro Nether Breath.
Oder man nutzt die Karten eben früher zur Control, genau wie Rain of Fire. Das man aber auch super in Turn 10 mit einem Soulbound Ashtongue und Zzeraku the Warped spielen kann, um direkt zwei 6/6 Dragons zu bekommen. (10.04.20)

 

Nach einigem Testen und den neuen Nerfs hier nun die neue Version des Decks.

Darkglare hat sich in meinen Augen nicht bewährt und auch die Soulbound Ashtongue hat großes Potenzial nach hinten loszugehen. Daher verzichte ich in Zukunft auch auf Zzeraku the Warped.
Dafür ist etwas mehr frühe Board Kontrolle möglich, was besonders gegen Aggro Demon Hunter Decks einfach notwendig ist.


33 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare zu "Control Demonlock"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Ich hoffe, es hat dir etwas Spaß gebracht! :b

Ich finde es jetzt sehr schwierig auf der Ladder, besonders wegen der Galakrond Control Warlocks mit dem Demonic Pact. Hoffe sehr, dass der Nerf für die Karte dieses Deck pushen wird. Habe ein paar Änderungen vorgenommen und werde das hier bald aktualisieren!
Die Soulbound Ashtongues lohnen sich nicht wirklich, ist mein Gefühl.

Sehr coole Idee!
Werd ich direkt mal probieren.

Schreib einen Kommentar!

Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

* Amazon-Partnerlink

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 20.10.2020 - Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format

Die neue Hearthstone-Erweiterung erscheint am 17.11.2020. Mehr erfahren:

Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Dämonenjäger
53,8%
Magier
52,3%
Paladin
51,8%
Hexenmeister
51,0%
Priester
50,0%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: