Aggro Rogue (Great Climb Deck)

The plessure is mine!

Autor:Erastor 60 3D+5 T9
Aufrufe: 2.977
Stimmen:+1
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:24.03.2017 um 17:34 Uhr.

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Ein Mitglied gibt diesem Deck +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

7x ZauberØ 1,14 ManaMaximal 2Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
23x DienerØ 2,96 ManaMaximal 5Mana
AngriffØ 2,57 AngriffSumme: 59 Angriff
LebenØ 2,35 LebenSumme: 54 Leben
30 Karten15 Schurke-Karten50,00% klassenspezifische Karten
Kosten9.980
um alle Karten herzustellen.
Basis4
Basis-Karten
13,33% Basis-Karten
Gewöhnlich12
Karten
40,00% gewöhnliche Karten
Selten7
Karten
23,33% seltene Karten
Episch2
Karten
6,67% epische Karten
Legendär5
Karten
16,67% legendäre Karten
0
3 Karten
1
5 Karten
2
6 Karten
3
9 Karten
4
3 Karten
5
4 Karten
6
0 Karten
7
0 Karten
8
0 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Ein Mitglied gibt diesem Deck +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Wilkommen zu meinem 2. Deck Guide!

Heute möchte ich euch das Deck näher bringen mit dem ich bislang den größten Erfolg hatte. Es handelt sich um einen klassischen Aggro Rogue.
Derzeit hab ich 75% Winrate mit diesem Deck bis Liga 5, das Deck hat definitiv das Potenzial für Legend.

Zuerst muss gesagt werden, ich kann euch nicht versprechen, dass ihr mit diesem Deck den selben Erfolg haben werdet wie ich, wenn es richtig gespielt wird, werdet ihr aber definitiv im Ranking aufsteigen.

 

Taktik

 

Grundsätzlich wird es nicht anders gespielt wie die anderen Meta-orientieren Aggro Decks, ihr probiert den Gegner schneller auf 0 zu bringen, als er es kann. Das Deck ist auf jeden Fall dazu in der Lage!

1.Zug

Ohne Coin: optimal ist es, wenn ihr im ersten Zug Swashburglar spielen könnt, damit habt ihr in den meisten Fällen Patches am Feld, bekommt eine extra Karte von der gegnerischen Klasse und ihr habt schon einmal etwas Board Kontrolle. Southsea Deckhand kann man spielen, würde ich allerdings gegen Klassen wie Mage (low cost Boardclear(zB. Manawyrm-Coin-Arcane Missles) oder Warrior (Aggro+high early Damage(zB First Mate bzw Patches).

Mit Coin: Gilt grundsätzlich das selbe, im Normalfall behalte ich mir Die Münze da sie ganz gut verwendet werden kann wenn man mal „unbedingt“ eine Combo raus bekommen muss oder um Finja zB ne Runde früher spielen zu können. Ansonsten könnt ihr sie verwenden für eure Heldenfähigkeit, empfehle ich allerdings nur wenn ihr Southsea Deckhand auf der Hand habt, damit ihr seinen Ansturm Effekt ausnützen könnt in der darauf folgenden Runde. Mach ich persönlich allerdings nur wenn der Gegner in seiner Runde einen 1/1er gespielt hat (zB Jade Druid Jade Golem) um diesen killen zu können.

 

Spielverlauf

 

Spielt Karten nicht übereilig aus, ihr habt dank Finja und EdwinVanCleef auch im späteren Spielverlauf noch realistische Chancen.
Das wichtigste beim Aggro spielen ist im early die Kontrolle zu bewahren um den sicheren Face Damage auf den Gegner zu bekommen, sobald er auf 10-15 Leben (abhängig von der gegnerischen Klasse, muss man selbst ein bisschen ins Gefühl bekommen) ist könnt ihr einfach direkten Schaden machen was geht.

Wieso welche Karte?

 

Backstab?- Großartig um die Kontrolle zu behalten, Combos raus zu kriegen und VanCleef stärker aufs Feld zu bringen!

Shadowstep?- Perfekt um den letzten Todesstoß zu verpassen (z.B.Leeroy-Angriff-Shadowstep-Angriff) oder um VanCleef stärker aufs Feld zu kriegen

Patches?- Bringt einen Vorteil im early, bitte nicht unterschätzen)

Swashburglar?- Eine Karte mehr, was vorallem als Aggro Spieler sehr angenehm ist, da oft zeitig die Karten ausgehen) und bringt Patches aufs Feld)

Southsea Deckhand?- Gut zum traden, early Damage und bringt Paches aufs Feld

Cold Blood?- Wird euch oft die letzte stärke geben um ein Spiel zu beenden, notfalls auch zum traden stark.

Bluegill Warrior?- Verdammt stark wenn ihr 1-2 Murloc Warleader am Feld habt, harmoniert wunderbar dank Finja.

Eviscerate?- Sichere Schadensquelle

Shaku?- Sorgt dafür dass euch nicht die Karten ausgehen, bringt oft ganz nützliche Karten.

VanCleef?- In nahezu jeder Phase ne gute Karte, selbst wenn ihr ihm in Zug 2 mit der Coin als 4/4 aufs Feld bringt.

Murloc Warleader?- Mit Finja und Bluegill Warrior einfach die perfekte Harmonie.

Argent Horserider?- gut zum traden

Silent Knight?- gut zum traden und kann durch Shadow Sensei gebufft werden

SI:7 Agent?- Gut zum traden dank der Combo und solider 3 drop

Shadow Sensei?- Primär zum buffen von Finja und Shaku, aber auch nicht schlecht auf einem Silent Knight, solider 4 drop

Defender of Argus?- Um Fokus von „wichtigen“ Damage minions weg zu ziehen oder solche zu buffen

Leeroy?- Mit Abstand der beste Finisher in Aggro-Decks der derzeit existiert

Finja?- Enorm stark in der Kombination mit Murloc Warleader, Bluegill Warrior und Shadow Sensei

Azure Drake?- Extra Damge für Eviscerate und Backstab und card draw

 

Abschluss

Ich möchte mich bei allen Leuten bedanken die sich meinen Guide durchgelesen haben, und wünsche euch viel Spaß und Erfolg, wenn ihr es selbst probieren wollt?

Für Fragen lasst mir einfach ein Kommentar da.
Optionen für Legendaries werden derzeit noch getestet und werde ich im nächsten Update hinzufügen.

Zu guter letzt möchte ich mich noch entschuldigen, dass ich an vielen Punkten Deutsch&Englsich mische, ich selbst spiele auf englisch und weiß von daher bei manchen Karten die deutschen Namen nicht. Ich hoffe es war alles in allem trotzdem halbwegs verständlich erklärt.

Nun gut, haut rein Leute! 😉
Liebe Grüße,

Erastor20


Ein Mitglied gibt diesem Deck +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Dieses Deck könnte veraltet sein

Nerf: Dieses Deck wurde seit der Abschwächung einer enthaltenen Karte nicht aktualisiert.

Beachte bei deinem Kommentar, dass dieses Deck heute u.U. nicht mehr so gut spielbar ist wie vor der Abschwächung enthaltener Karten.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 4 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

* Amazon-Partnerlink

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 22.09.2020 - Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Paladin
54,9%
Magier
54,7%
Dämonenjäger
52,0%
Druide
50,3%
Priester
49,6%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: