Aggro Druid

UnGoro Mutieren Artwork

Mit kleinen günstigen Karten Deck Control haltend den Sieg einholen.

Autor:perincek 1 1D
Aufrufe: 2.746
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:18.11.2017 um 18:41 Uhr.
Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

15x ZauberØ 3,60 ManaMaximal 10Mana
0x WaffenØ 0,00 ManaMaximal 0Mana
15x DienerØ 2,87 ManaMaximal 9Mana
AngriffØ 2,27 AngriffSumme: 34 Angriff
LebenØ 2,73 LebenSumme: 41 Leben
30 Karten18 Druide-Karten60,00% klassenspezifische Karten
Kosten4.100
um alle Karten herzustellen.
Basis4
Basis-Karten
13,33% Basis-Karten
Gewöhnlich15
Karten
50,00% gewöhnliche Karten
Selten7
Karten
23,33% seltene Karten
Episch3
Karten
10,00% epische Karten
Legendär1
Karten
3,33% legendäre Karten
0
0 Karten
1
6 Karten
2
8 Karten
3
4 Karten
4
7 Karten
5
2 Karten
6
1 Karten
7
0 Karten
8
0 Karten
9
1 Karten
10
1 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

In diesem Midgame Face-Deck geht es vorrangig darum, mit günstigen Karten, an die man schnell rankommt, das Deck zu kontrollieren, seine Wildtiere und übrigen Diener zu pushen und mit den nötigen Zauber-Supports immer wieder den Angriff zu Stärken und den Gegner zu  zwingen, Zauber zu nutzen. Alextrasza dient sowohl für die Defensive als auch Offensive, je nach Bedarf.

Das Ziel ist, so lange oder so oft wie möglich, vier bis fünf Diener gleichzeitig auf dem Board zu haben, um mit den Zaubern

Zeichen des Lotus

Mutierende Sporen und

Wildes Brüllen möglichst viel Schaden auszuteilen. Im Optimalfall habt ihr auf die bereits gepushten Diener noch Seele des Waldes gespielt, um weiter Diener auf dem Deck zu halten.

Ihr könnt Macht der Wildnis statt der Kodorreiterin im Deck spielen, um das Deck auch im Standard Duell zu nutzen.


Gib diesem Deck +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Kommentare zu "Aggro Druid"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Dieses Deck ist als Midrange einfach nicht spielbar, vor allem nicht in Wild. Dafür sind hier andere Decks, egal ob Aggro oder Control, einfach zu stark. Daher würde ich Karten ab 6 Mana entfernen. Üble Verseuchung, Alextrasza, Kodoreiterin und Sternenregen sind einfach absolut fehl am Platz. Als Austausch würde ich dringend zu einem zweiten Living Mana und 2 x Bittertide Hydra raten. Piraten Package inkl. Patches ist eigentlich auch fast Pflicht. Je nachdem in welchem Format dieses Deck gespielt wird, ist Rang 15 wohl eher schwer zu erreichen, auf Wild wirds sicher noch schwerer.

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 3 Jahren nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks

Anzeige

Mit Amazon Coins beim Kauf von Hearthstone-Packs und Co. ordentlich sparen! Mehr erfahren:

💡 Hearthstone-News entdeckt?

Ihr habt eine Hearthstone-News entdeckt, die auf HsHeroes.de noch fehlt?

Dann postet sie in unserem Hearthstone News-Forum!

Hearthstone Meta Report

Standard Meta-Report vom 05.06.2020 - Das sind aktuell die besten Decks im Standard-Format
Karten-Preisvergleich
Neue Themen
💥 Für echte Hearthstone-Fans

Arena Sieg-Quote

Dämonenjäger
53,9%
Druide
52,2%
Magier
52,1%
Paladin
50,3%
Krieger
49,0%
Kartensprache

Du kannst wählen, in welcher Sprache Karten auf HearthstoneHeroes.de angezeigt werden: