Hearthstone-Kartenchaos vom 15.03.-20.03.2017: Alles Wichtige zu „Begegnung am Wegekreuz“ – Un’Goro-Pack als Belohnung!

Kartenchaos Wegekreuz

In Europa startet das Kartenchaos immer am Mittwoch um 22 Uhr. Da in der Region US allerdings bereits einige Stunden früher gespielt werden kann, wissen wir bereits, was für ein Kartenchaos es dieses Mal wird.

Dieses Mal lautet das Motto mal wieder „Begegnung am Wegekreuz“ mit der offiziellen Beschreibung: „Eine Zufallsbegegnung am Wegekreuz! Wählt eine Klasse und lasst Euch überraschen, welche Karten Ihr diesmal erhaltet.“

Wie immer gilt: Verfügbar ist der Spielmodus bis kommenden Montag um 6 Uhr. Beim ersten Sieg gibt es dieses Mal allerdings ein Un’Goro-Pack als Belohnung – das kann natürlich erst geöffnet werden, wenn die Erweiterung veröffentlicht wurde.

Gespielt werden kann so oft man möchte, Kosten für den Eintritt fallen nicht an – allerdings muss man mit einem Helden mindestens Level 20 erreicht haben, um Zugang zu erhalten. Alle wichtigen Infos hier noch einmal in der Kurzübersicht:

  • Start: 15.03.2017, 22 Uhr (EU)
  • Ende: 20.03.2017, 6 Uhr (EU)
  • Voraussetzung: 1 Held auf Level 20
  • Preis: Kostenlos & so oft spielen wie man möchte
  • Belohnung: 1 Un’Goro-Pack (kann erst geöffnet werden, wenn die Erweiterung erschienen ist)
  • Regeln:
    • Klasse wählen und von den Karten überraschen lassen.
    • Das vorgefertigte Deck besteht aus 15 Klassen-Karten und 15 neutralen Karten.
    • Besonderheit dieses Mal: Nach ein paar Runden werden „Party Crasher“ herbeigerufen. Dabei handelt es sich um Spott-Diener mit 3/5, mit denen du nicht selbst angreifen kannst. Laut Hearthpwn greifen sie allerdings am Ende deines Zuges den Gegner direkt an.

Tipps, Meinungen und Co. gerne in den Kommentaren posten!


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Hearthstone-Kartenchaos vom 15.03.-20.03.2017: Alles Wichtige zu „Begegnung am Wegekreuz“ – Un’Goro-Pack als Belohnung!"

Echt jetzt?

UnGoro Pack??? Bloß keine Klassik Packs verschenken… könnte ja ne hall of fame Karte dabei sein… Kann mir einer sagen was ich jetzt mit nem UnGoro Pack anfangen soll?

Wenigstens hat Blizzard sich Brawl technisch was neues einfallen lassen, ausgelutschen rng Brawl gepaart mit noch mehr rng in Form von nicht spielbaren spott Dienern. Daumen hoch…nicht


Wollen die mich verarschen? Warum bekomm ich ein scheiß Pack, was ich nicht öffnen kann! Was soll ich’n damit?

Außerdem ist Begegnung am Wegekreuz zwar ein gutes KC aber das gabs schon mindestens 1000x. Nach dem das KC letzte Woche quasi komplett ausgefallen ist, hätte hier ruhig mal was Neues drin sein können.


 Warum bekomm ich ein scheiß Pack, was ich nicht öffnen kann! Was soll ich’n damit?
caelistix

Später öffnen?


Also ich finde die Idee mit dem neuen Pack eigentlich ganz gut. Steigt die Spannung auf die neue Erweiterung wieder etwas mehr.


Ob ich die 40 Staub nun durch ne Classic oder UnGoro Packung erhalte ist doch egal.


Finde das eigentlich ganz ok. Classic ist gut… aber 100 mal lieber unGoro als Arena reward


TipTop. Der Classic Booster ist zu 99% eh Dust. Also Besten Dank.


@maurice84: Revolutionäre Idee: warum nicht beides?


Auf dem Pack steht „mid April“. Hört diese Meta denn niemals auf?😫


@caelistix: Weil es hier immer noch um Blizz geht? 😀

Ich glaube, wir sollten froh sein, dass wir nicht wieder ein 10€-für-ein-Pack-Angebot bekommen wie letzte Woche. 😉

„Hört diese Meta denn niemals auf?“

Keine Sorge, Pirat-Warri und Jade-Druid bleiben uns noch laaange erhalten! 😀


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen