NEU: Alle Frostthron-Karten jetzt in unserer Karten-Datenbank und im Deck-Planer

Ritter des Frostthrons - Artwork 3

Das Warten hat fast ein Ende: Am kommenden Freitag, den 11. August 2017 wird die neue Hearthstone-Erweiterung „Ritter des Frostthrons“ in Europa erscheinen.

Wer die Zeit bis zur Veröffentlichung schon zum Deck austüfteln und Co. nutzen möchte: Alle 135 neuen Karten sind ab sofort in unserer Karten-Datenbank und in unserem Deck-Planer verfügbar – sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch. 🙂

D.h. du kannst dir in unserer Karten-Datenbank nun alle neuen Karten anschauen (Tipp: Verwende den Set-Filter „Ritter des Frostthrons“) und schon jetzt Decks mit den neuen Karten planen.

» Alle Frostthron-Karten in der Karten-DB ansehen

Und auch Deck-Guides mit den neuen Karten können erstellt bzw. entsprechend aktualisiert werden.


PS: Folge uns auf Facebook, Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "NEU: Alle Frostthron-Karten jetzt in unserer Karten-Datenbank und im Deck-Planer"

Im Video des Livestreams von Ben Brode und Brian Kibler ( https://www.youtube.com/watch?v=LhZx_Y3jhBI ), wo sie 4 Runden mit den neuen Karten von Ritter des Frostthrons spielen, taucht bei Minute 54 die Waffe Frostmourne auf. Fehlt diese Waffe noch in der vorliegenden Aufzählung oder wie bekommt man diese? Immerhin hat sie keine Kennzeichnung, ob es sich um Basis, Selten, Episch oder Legendär handelt oder deutet dies darauf hin, dass man sie noch als zusätzliche Belohnung bekommt.


@eila2: ist eine der todesritter karten die vom lich König und Arfus produziert werden.


Danke. Hab es eben auch beim nochmaligen Anschauen auch gesehen. Die Übersetzung von Arfus als Der Lichtköter finde ich traurig.


Heilen sich die Helden durch die Heldenkarten wieder auf 30 ???


Nope, geben lediglich 5 Rüstung und einen (mehr oder wenigen) guten Effekt + Hero Power – Andernfalls würde man glaube ich eine reine DK-Hero Meta sehen 😀


Nope, geben lediglich 5 Rüstung und einen (mehr oder wenigen) guten Effekt + Hero Power – Andernfalls würde man glaube ich eine reine DK-Hero Meta sehen
Ryudo

ja genau aber davon sieht man ja auf den Karten nichts mehr – daher wunderte es mich


Der Flavor Text vom Schleichender Spuk ist genial 😀

Als ob Millionen Jadegolems in panischer Angst aufschrien und plötzlich verstummten.“


Nope, geben lediglich 5 Rüstung und einen (mehr oder wenigen) guten Effekt + Hero Power – Andernfalls würde man glaube ich eine reine DK-Hero Meta sehen<br>
Ryudo

ja genau aber davon sieht man ja auf den Karten nichts mehr – daher wunderte es mich
woowoo

Japp, dürfte ein Fehler sein @eva


Wir sind noch dabei alles anzupassen. Da die neuen Heldenkarten vom Typ „Held“ sind und einen eigenen Rahmen mit etwas abweichenden Regeln haben, ist das diesmal etwas aufwendiger.

Bei Lord Jaraxxus ist es z.B so. dass er eine Karte vom Typ „Diener“ ist, der eine Karte vom Typ „Held“ (Lord Jaraxxus) herbeiruft.

Dass Karten vom Typ „Held“ direkt auf der Hand sein können gab es noch nie und Bedarf einiger Anpassungen (auch im Planer und Deck-Guides, ist aber schon beides entsprechend aktualisiert).

Im Laufe des Nachmittags werden auch noch die Heldenkarten richtig dargestellt.


Bitte melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Zum Login | Konto erstellen