Terpentin´s [Fast and Easy] Ladder Climbing Facehunter! Standard

Terpentin´s [Fast and Easy] Ladder Climbing Facehunter! Standard

Road to Legend - Rise of the Hunters

Autor:Terpentin300 464 94 9D+393
Aufrufe: 84.214
Stimmen:+46
Format:W Nur im wilden Format spielbar
Erstellt am:22.04.2016 um 10:53 Uhr.
Aktualisiert:10.10.2016 um 14:05 Uhr.
46 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

11x ZauberØ 2,36 ManaMaximal 3Mana
2x WaffenØ 3,00 ManaMaximal 3Mana
17x DienerØ 2,18 ManaMaximal 5Mana
AngriffØ 2,41 AngriffSumme: 41 Angriff
LebenØ 1,53 LebenSumme: 26 Leben
30 Karten15
-Karten
50,00% klassenspezifische Karten
Kosten2.640
um alle Karten herzustellen.
Basis7
Basis-Karten
23,33% Basis-Karten
Gewöhnlich18
Karten
60,00% gewöhnliche Karten
Selten4
Karten
13,33% seltene Karten
Episch0
Karten
0,00% epische Karten
Legendär1
Karten
3,33% legendäre Karten
0
0 Karten
1
8 Karten
2
8 Karten
3
12 Karten
4
1 Karten
5
1 Karten
6
0 Karten
7
0 Karten
8
0 Karten
9
0 Karten
10
0 Karten

Deck Import Mit folgender Zeichenkette kannst du dieses Deck in deinem Hearthstone-Client übernehmen:

Anzeige

46 Mitglieder geben diesem Deck ein +1. Klicke auch auf +1, wenn es dir gefällt!

Du spielst selbst ein Deck, das du gerne vorstellen würdest?

Verewige dich jetzt. Schreibe einen Guide!

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare zu "Terpentin´s [Fast and Easy] Ladder Climbing Facehunter! Standard"

Die neuesten Kommentare werden oben angezeigt.

Hey @CptnSlow:

Danke für diese Statistiken 🙂 Auf welchen Rang hast du diese eingefahren?

Habe es mal eben getestet.
3 mal gegen Druide: 2 win und 1 loos
2 mal gegen Hexer: 0 win und 2 loos
1mal gegen Schurken: 1 win und 0 loos
1mal gegen Paladin: 1 win und 0 loos

Kann man also mal spielen 😉

Danke für die Kritik. Mit Deck(s) meinst du hoffentlich dieses Deck. Es sollte dir klar sein, dass dieses Decks durch Nerfs einiger Karten und der Implementierung des Standards Format ohne wichtige Karten wie z.B. Irrer Wissenschaftler ordentlich an Stärke verloren hat. Ich würde das Deck (zumindest im Standard-Format) in Tier 4 einordnen.

deine Decks taugen nichts bei 20 Games stehen 2 Wins und 18 Loses.

Na das ist doch schonmal ein guter Anfang! Immer kleine Schritte, bald bist du auf Rang 15 dann 10 und vielleicht sogar bald im Rang 5 Bereich 😛

Aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit kommt es bei mir leider zu unregelmäßigen Streamzeiten. Am häufigsten streame ich ab freitag nachmittags und auch gerne mal donnerstag abends. Ich muss mir nochmal einen neuen PC zulegen,dann werden auch mal Spiele mit etwas mehr Systemanforderung gespielt. Deswegen spiele und streame ich zurzeit viel über die PS4.

Danke, den Spaß habe ich 😀
Das Ranking bisher lief ganz gut für nen Anfänger wie mich 🙂
Bin jetzt auf der Schwelle zu Rang 17 und es klappt alles ganz gut. Bin noch nicht einmal bei 20 wins aber verlier relativ wenig 🙂

Besitzt du eigentlich reguläre Streamzeiten? Wenn ja, wann?

Mit diesen Alternativen Karten kannst du auf jeden Fall in die Rankings einsteigen 🙂
Ja, gerade gegen Control Priests/Warris und Druids hat es der Face Hunter schwer. Es ist einfach hart, die Lebenspunkte runter zu spielen, wenn sie sich die ganze Zeit hochheilen. Ein bis zwei Heilungen kann man noch gut runterspielen. Aber wenn dann ein dritter Heal kommt oder Rüstung aufgebaut wird, hat man kaum noch Chancen..
Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und natürlich Spaß bei deinen ersten Ranking Spielen. 🙂

Dann fahr ich momentan ja noch ganz gut. Ich hatte halt beide Schneller Schuss mit Lepragnom ersetzt und jetzt einfach einen rausgenommen und einen weiteren Lepragnom ersetzt. Überspannen werd ich demnächst auch ma ausprobieren, kann man ja variieren.

Nachtklinge werde ich auch probieren, mag die Irre Raketenschützin jedoch nicht wirklich im Vergleich zum Argentumkommandant. Wobei das mit den Kosten für mich noch nicht so ein großes Problem darstellt, da ich noch sehr unerfahren bin. Meistens geht das ganze bis in Runde 8 bevor ich gewinne 🙂
Mittlerweile sind auch die ersten Games verloren worden (man kann ja nicht immer gewinnen).
Die Niederlagen waren gegen nen Druiden der in ab Runde 3 jede Rune eine Heilende Berührung, Mal der Natur und Wilde Wut hatte (bis Runde 7). Das hat das ganze natürlich leicht erschwert und zur Niederlage geführt.
Ansonsten habe ich ahuptsächlich Probleme gegen Priester (Control). Die Heilzauber machen einem das Leben zur Hölle.

Sonst lief es eigentlich ganz gut und ich werd mich heute Abend wohl in die Rankings werfen. 🙂

@FrostyFakes:
Hey, danke für dein Kommentar!

Als Ersatz für Leeroy Jenkins empfehle ich die Nachtklinge. Vorteil: Überraschnungs-Burst von 3 Schaden in Runde 5 womit der Gegner überhaupt nicht rechnet (kann den Sieg entscheiden); Gute Alternative für das Mid-Lategame.(wie oben im Guide beschrieben)

Argentumkommandant ist auch nicht schlecht, vor allen Dingen weil er Gottesschild besitzt und evtl. 2x angreifen kann. Der einzige Nachteil ist, dass er 6 Mana kostet. Eine weitere Alternative wäre die Irre Raketenschützin.

Als Ersatz für Schneller Schuss empfehle ich den Arkaner Schuss. Dieser macht zwar einen Schaden weniger, aber kann direkt in Runde 1 verwendet werden, um wichtige gegnerische Diener mit 2 Leben zu zerstören. Weil sowieso zurzeit ein Arkaner Schuss im Deck ist, fehlt noch eine Karte als Ersatz für einen Schneller Schuss. Hierfür empfehle ich einen Lepragnom oder aber auch Überspannen. Hiermit kann man zwar nicht direkt aufs Face gehen, aber z.B. (im Idealfall) bis zu 3 Diener von Aggro Decks zerstören. Und das für nur 3 Mana!

Von Gestaltwandler Zerus halte ich nicht viel, diese Karte ist viel zu abhängig vom Zufall und es kann sein, dass du eine 6-9 Mana Kosten Karte auf der Hand hast. Diese ist leider nicht zu gebrauchen. Meiner Erfahrung und Meinung nach, bleibt diese Karte meistens ungenutzt bzw. tot auf der Hand.

Den Midrange Hunter kann ich dir ans Herz legen, wenn du zu Board Control/Dominanz tendierst. Außerdem ist das Deck zurzeit sehr effektiv auf der Ladder.

Schreib einen Kommentar!

Für diesen Artikel sind keine Kommentare mehr möglich.

Kommentare nicht mehr möglich

Dieses Deck wurde seit 9 Monaten nicht mehr aktualisiert und ist vermutlich veraltet. Kommentare sind daher nicht mehr möglich, bis der Deck-Autor diesen Guide aktualisiert.

» Aktuelle Hearthstone-Decks